Aktivitäten - im Rückblick


Die Aktivitätenseite wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wer die Inhalte als RSS-Feed verfolgen möchte kann dies über folgenden Link tun.

17. WLO-Sommerfest

veröffentlicht um 03.10.2015, 02:50 von Sebastian Lang   [ aktualisiert: 04.10.2015, 08:33 ]

Bereits zum 17. Mal fand am 27.06.2015 das WLO-Sommerfest mit Absolventenverabschiedung, Absolvententreffen und Sportturnier des Studiengangs Wirtschaftsingenieur Logistik (WLO) statt, welches durch den Absolventenverein WLO Alumni e.V. in Zusammenarbeit mit dem VDI suj, dem Institut für Logistik und Materialflusstechnik (ILM) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU), dem Fraunhofer IFF und der studentischen Regionalgruppe der BVL organisiert wurde.

Tagsüber trafen sich Logistikstudenten, -absolventen und -dozenten zu einem großen Volleyballturnier, bevor es dann zur Abendveranstaltung in passende Logistik-Umgebung direkt in das Galileo-Testfeld für Ortung, Navigation und Kommunikation in Verkehr und Logistik im Wissenschaftshafen ging. Nach den Begrüßungen durch den Vorsitzenden des WLO Alumni e.V. Dr. Tobias Reggelin und durch den Gastgeber im Galileo-Testfeld Prof. Klaus Richter, wurde Paul Havresciuc als bester WLO-Bachelorabsolvent des Jahres ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Jan-Frederik Seegelke und Michael Grütze als beste WLO-Masterabsolventen geehrt. Das begehrte WLO-Alumni-Stipendium für den besten WLO-Bachelorabsolventen mit anschließendem WLO-Masterstudium wurde an Tino Espenhahn verliehen. Darüber hinaus wurden die beiden WLO-Masterstudenten Benjamin Heyse und Christian Lange für das Erreichen der Finalrunden des internationalen Simio-Simulationswettbewerbes geehrt.

Hauptprogrammpunkt war anschließend die feierliche Absolventenverabschiedung. Alle WLO-Absolventen des vergangenen Jahres erhielten einen persönlichen WLO-Bierseidel und die WLO-Zeugnismappe mit einer Urkunde der Fakultät für Maschinenbau für ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium. Mit einem kräftigen Schluck aus dem Krug wurde der „Magdeburger Logistikeid“ begossen und die aus ganz Deutschland angereisten Absolventen aufgefordert, den Ruf der Magdeburger Logistikausbildung und -forschung in die Welt hinauszutragen.

Danach zeigte sich im Wettkampf „Dozenten vs. Absolventen vs. Studenten“, wer die besten Logistiker sind. Der Wettbewerb war thematisch durch das jüngste deutsch-kasachische LogCentre-Projekt bestimmt. So galt es typische Logistik-Termini aus dem Kasachischen ins Deutsche zu übersetzen und aus Bilderrätseln typische Begriffe der Logistik zu erraten.


Zusätzlich gab es noch einen Firmenkontaktpunkt, auf dem sich Unternehmen mit ihren Jobangeboten den Logistikstudenten und -absolvente
n vorstellen konnten. Unterstützt wurde die Durchführung des WLO-Sommerfests weiterhin durch die metraTec GmbH, durch die Ingenics AG, durch den Fakultätsrat der FMB und durch den Studentenrat der OVGU.

Auch das kommende 18. WLO-Sommerfest ist bereits in Aussicht. Wir freuen uns jetzt schon für den 25. Juni 2016 auf das nächste gesellige Beisammensein einzuladen.

16. WLO-Sommerfest

veröffentlicht um 18.05.2015, 02:30 von Sebastian Lang   [ aktualisiert: 03.10.2015, 02:54 ]

Bereits zum 16. Mal fand am 25.06.2014 das WLO-Sommerfest mit Absolventenverabschiedung, Absolvententreffen und Sportturnier des Studiengangs Wirtschaftsingenieur Logistik (WLO) statt, welches durch den Absolventenverein WLO Alumni e.V. in Zusammenarbeit mit dem VDI suj, dem Institut für Logistik und Materialflusstechnik (ILM) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU), dem Fraunhofer IFF und der studentischen Regionalgruppe der BVL organisiert wurde.

 

Tagsüber trafen sich Logistikstudenten, -absolventen und -dozenten zu einem großen Volleyballturnier, bevor es dann zur Abendveranstaltung in passende Logistik-Umgebung direkt in das Galileo-Testfeld für Ortung, Navigation und Kommunikation in Verkehr und Logistik im Wissenschaftshafen ging. Nach den Begrüßungen durch den Vorsitzenden des WLO Alumni e.V. Dr. Tobias Reggelin, durch den Gastgeber im Galileo-Testfeld Prof. Klaus Richter und durch den Gründungsvater des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Prof. Dietrich Ziems, der den sehr erfolgreichen Studiengang 1997 aus der Taufe hob, wurden der WLO-Masterstudent Lars Bauder für seinen hervorragenden Bachelor-Abschluss mit dem WLO Alumni Stipendium ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde Marius Jachmann als bester WLO-Masterabsolvent geehrt. Anschließend hielt Sergii Skrytuskyi – der erste Absolvent des Doppelabschlusses Bachelor OVGU und KhAI – eine Rede, in welcher er über seine Zeit in der Ukraine resümierte.

Hauptprogrammpunkt war anschließend die feierliche Absolventenverabschiedung. Alle WLO-Absolventen des vergangenen Jahres erhielten einen persönlichen WLO-Bierseidel und die WLO-Zeugnismappe mit einer Urkunde der Fakultät für Maschinenbau für ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium. Mit einem kräftigen Schluck aus dem Krug wurden der „Magdeburger Logistikeid“ begossen und die aus ganz Deutschland angereisten Absolventen aufgefordert, den Ruf der Magdeburger Logistikausbildung und -forschung in die Welt hinauszutragen.

Danach zeigte sich im Wettkampf „Dozenten vs. Absolventen vs. Studenten“, wer die besten Logistiker sind. Der Wettbewerb verlief unter dem Zeichen der Fußball-WM in Brasilien. So galt es typische Logistik-Termini aus dem Portugießischen ins Deutsche zu übersetzen, Logistikleistungen im Rahmen der Fußball-WM zu schätzen und innerhalb von 3 Minuten den besten Caipirinha zu mixen.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends war ein beeindruckendes Feuerwerk, welches durch Pyromagic, die Firma eines Logistikabsolventen, gesponsert wurde.  Zusätzlich gab es noch einen Firmenkontaktpunkt, auf dem sich Unternehmen mit ihren Jobangeboten den Logistikstudenten und -absolventen vorstellen konnten. Unterstützt wurde die Durchführung des WLO-Sommerfests weiterhin durch die metraTec GmbH, durch die Ingenics AG, durch den Fakultätsrat der FMB und durch den Studentenrat der OVGU.


15. WLO-Sommerfest

veröffentlicht um 08.08.2013, 04:37 von Tobias Reggelin   [ aktualisiert 18.05.2015, 07:18 von Sebastian Lang ]

Bereits zum 15. Mal fand am 22.06.2013 das WLO-Sommerfest mit Absolventenverabschiedung, Absolvententreffen und Sportturnier des Studiengangs Wirtschaftsingenieur Logistik (WLO) statt, welches durch den Absolventenverein WLO Alumni e.V. in Zusammenarbeit mit dem VDI suj, dem Institut für Logistik und Materialflusstechnik (ILM) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU), dem Fraunhofer IFF und der studentischen Regionalgruppe der BVL organisiert wurde. 

Tagsüber trafen sich Logistikstudenten, -absolventen und -dozenten zu einem großen Volleyballturnier, bevor es dann zur Abendveranstaltung in passende Logistik-Umgebung direkt in das Galileo-Testfeld für Ortung, Navigation und Kommunikation in Verkehr und Logistik im Wissenschaftshafen ging. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des WLO Alumni e.V. Dr. Tobias Reggelin, durch den Gastgeber im Galileo-Testfeld Prof. Klaus Richter und durch den Gründungsvater des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Prof. Dietrich Ziems, der den sehr erfolgreichen Studiengang 1997 aus der Taufe hob, wurden die WLO Master Studenten Carolin Grundmann und Thomas Dräger für ihren hervorragenden Bachelor-Abschluss mit dem WLO Alumni Stipendium ausgezeichnet. Anschließend hielt Maxim Przystaw, einer der besten Absolventen der Matrikel WLO-2006 und jetzt als Logistikberater tätig, eine Rede, in der er auf die Chancen und die vielfältigen Tätigkeitsfelder, die einen Logistikabsolventen in der Praxis erwarten, einging.

Der WLO Alumni e.V. verlieh dann dem ehemaligen Verkehrsminister des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Karl-Heinz Daehre für seine Verdienste um die Logistik am Wissenschaftsstandort Magdeburg und Prof. Klaus Richter (Fraunhofer IFF und ILM) für seine Verdienste in der Logistikforschung und -lehre die Ehrenmitgliedschaft im Logistikabsolventenverein.
Hauptprogrammpunkt war anschließend die feierliche Absolventenverabschiedung. Alle WLO-Absolventen des vergangenen Jahres erhielten einen persönlichen WLO-Bierseidel und die WLO-Zeugnismappe mit einer Urkunde der Fakultät für Maschinenbau für ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium. Mit einem kräftigen Schluck aus dem Krug wurden der „Magdeburger Logistikeid“ begossen und die aus ganz Deutschland angereisten Absolventen aufgefordert, den Ruf der Magdeburger Logistikausbildung und -forschung in die Welt hinauszutragen. 

Danach zeigte sich im Wettkampf „Dozenten vs. Absolventen vs. Studenten“, wer die besten Logistiker sind. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war ein beeindruckendes Feuerwerk, welches durch Pyromagic, die Firma eines Logistikabsolventen, gesponsert wurde. Zusätzlich gab es noch einen Firmenkontaktpunkt, auf dem sich Unternehmen mit ihren Jobangeboten den Logistikstudenten und -absolventen vorstellen konnten. Unterstützt wurde die Durchführung des WLO-Sommerfests weiterhin durch die Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, durch Ingenics, durch den Fakultätsrat der FMB und durch den Studentenrat der OVGU.

Weitere Bilder und ein Video vom WLO-Sommerfest gibt es hier.

06. Seminar "Alumni meet Students"

veröffentlicht um 30.06.2013, 13:43 von Alexander Hoppe

Im Sommersemester 2013 hatten die WLO-Studenten wieder die Möglichkeit Erfahrungen sowohl aus dem wissenschaftlichen Bereich (Arbeit an einem universitären Institut) als auch der industriellen Praxis zu sammeln. Im Rahmen der zweistündigen Veranstaltung konnten Malte Keller (WLO 04) von der Firma DB Schenker Rail Automotive GmbH und Alexander Hoppe (WLO 03), wissenschaftlicher Mitarbeiter des Institut für Fördertechnik und Logistik der Universität Stuttgart, interessante Einblicke in das Berufsleben eines Logistikers geben.

05. Seminar "Alumni meet Students"

veröffentlicht um 25.01.2013, 11:02 von Alexander Hoppe

Im Sommersemester 2012  konnten den WLO-Studenten wieder drei sehr interessante Vorträge im Rahmen der Veranstaltung „Alumni meet Students“ präsentiert werden. Neben den Vorträgen von Fabian Wewers (WLO 06) von der Firma J&M Management Consulting AG und Simeon Rehbein von der John Deere GmbH & Co. KG (WLO 06) konnte auch Robert Schulz (WLO 03), wissenschaftlicher Mitarbeiter des ILM der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, interessante Einblicke in das Berufsleben eines Logistikers geben.



5. Seminar "Alumni meet Students"

14. WLO-Sommerfest

veröffentlicht um 28.10.2012, 13:41 von Anton Belov   [ aktualisiert: 07.12.2012, 07:18 ]

Am 30.06.2012 fand das 14. WLO-Sommerfest mit Absolvententreffen und feierlicher Absolventen-Verabschiedung organisiert durch WLO Alumni und VDI SUJ statt.




Programm

09.00-10.30 Hauptversammlung WLO Alumni e.V. (Uni G10-250)

11.00-17.00 Fußball (5+1), Volleyball, Basketball und Logistikmehrkampf (FH-Campus)

ab 19.00 Abendveranstaltung (Galileo-Testfeld im Wissenschaftshafen, Sarajevo Ufer 36, 39106 Magdeburg)
ab 19.00
       Imbiss + Getränke
       Firmenkontaktpunkt
ab 20.00
       Begrüßung
       Ehrung bestes Diplom
       Absolventenverabschiedung (WLO-Bierkrug + FMB-Urkunde)
       "So wirft Dirk Nowitzki! oder Der perfekte Basketball-Freiwurf" (Prof. Herbert Henning)
       Dozenten vs. Absolventen vs. Studenten
       Siegerehrung Sportturnier
ab 21.30
       Imbiss + Getränke

14. WLO-Sommerfest


WLO Sommerfest 2012



13. WLO-Sommerfest

veröffentlicht um 28.10.2012, 13:40 von Anton Belov

Am 02.07.2011 fand das 13. WLO-Sommerfest mit Absolvententreffen und feierlicher Absolventen-Verabschiedung organisiert durch WLO Alumni und VDI SUJ statt.




Programm

09.00-10.30 Hauptversammlung WLO Alumni e.V. (Uni G10-250)

11.00-17.00 Fußball (5+1), Volleyball, Basketball und Logistikmehrkampf (FH-Campus)

ab 19.00 Abendveranstaltung (Fraunhofer IFF)
ab 19.00
       Imbiss + Getränke
       Firmenkontaktpunkt
ab 20.00
       Begrüßung
       Ehrung bestes Diplom
       Absolventenverabschiedung (WLO-Bierkrug + FMB-Urkunde)
       "So wirft Dirk Nowitzki! oder Der perfekte Basketball-Freiwurf" (Prof. Herbert Henning)
       Dozenten vs. Absolventen vs. Studenten
       Siegerehrung Sportturnier
ab 21.30
       Imbiss + Getränke
       Firmenkontaktpunkt

13. WLO-Sommerfest


04. Seminar "Alumni meet Students"

veröffentlicht um 28.10.2012, 13:38 von Anton Belov

Im Wintersemester 2010 hat der WLO Alumni e. V. den Studenten wieder einmal einen Einblick in den Alltag von WLO-Absolventen geben können. Dieses Mal konnten die WLO Alumni Alexander Kaiser und Markus Koch in Zusammenarbeit mit dem Alumni Netzwerk der Universität Magdeburg in der Veranstaltung "KarriereStart" Ihre Erfahrungen den zukünftigen Absolventen mitteilen.




4. Seminar "Alumni meet Students"


12. WLO-Sommerfest

veröffentlicht um 28.10.2012, 13:36 von Anton Belov

Am 19.06.2010 fand das 12. WLO-Sommerfest mit Absolvententreffen und feierlicher Absolventen-Verabschiedung organisiert durch WLO Alumni und VDI SUJ statt.




Programm

09.00-10.30 Uhr     Hauptversammlung WLO Alumni e.V. in (Uni-G10.219)
11.00-17.00 Uhr    Sportturnier für Studenten/Absolventen/ Mitarbeiter mit Fußball (Kleinfeld), Volleyball, Basketball und Logistikmehrkampf (FH-Campus)
 
- Wer Interesse hat, in der Alumni Volleyballmannschaft mitzuspielen, bitte Email an uns
- Mannschaftsmeldungen bitte über Stupo oder Email an uns .
 
ab 19.00 Uhr         Abendveranstaltung (Fraunhofer IFF)

-     ab 19.00 Uhr
-       Einlass
-       Imbiss + Getränke
-       Firmenkontaktpunkt
-     ab 20.00 Uhr
-      Begrüßung
         Tobias Reggelin (WLO Alumni)
         Prof. Michael Schenk (IFF, ILM)
         Prof. Hartmut Zadek (ILM)
         Prof. Dietrich Ziems (ILM)

-  Vorstellung WLO-Alumni Mentoring
-  Verleihung WLO-Alumni Stipendium
-  Ehrung bestes WLO-Diplom
-  Feierliche Absolventenverabschiedung und Aufnahme in den Kreis der WLO-Absolventen mit persönlichem Logistik-Bierkrug und Zeugnisübergabe
-  Magdeburger Versuche präsentiert durch die Otto-von-Guericke-Gesellschaft
-  Dozenten vs. Absolventen vs. Studenten  
-  Siegerehrung Sportturnier
 

12. wlo sommerfest


03. Seminar "Alumni meet Students"

veröffentlicht um 28.10.2012, 13:33 von Anton Belov

Im Sommersemester 2010 wollte der WLO Alumni e. V. den Studenten einen Einblick in den Alltag von WLO-Absolventen im Rahmen der Vortragsreihe "Alumni meet Students" geben. Zwei ehemalige WLO-Studenten berichteten über Ihre Aufgaben und Tätigkeitsfelder und waren dabei auch für Fragen von Studenten offen.



3. Seminar "Alumni meet Students"


1-10 of 32